in

Was passiert eigentlich, wenn man ein iPhone 6 in Coca-Cola zum kochen bringt?

Apple-Fans werden einen grausigen Schauer über den Rücken bekommen, wenn sie dieses Video auf YouTube sehen. Hier bringt man zu Zwecken des Experimentierens ein iPhone 6 in siedender Coca-Cola zum kochen. Der YouTube Kanalbetreiber “TechRax” zeigt, was passiert wenn kochende Cola benutzt wird, um darin ein Apple Produkt zum glühen zu bringen. Die Fragen scheint vielen Benutzern von YouTube auf dem Herzen zu liegen, sodass TechRax einfach mal den Test gewagt hat. Er legt das eingeschaltete iPhone 6 mit aktiver Kamera in die kochende, braune Cola-Brühe. Das 700-Euro teure Smartphone versinkt im Cola-Brei und dichter Qualm tritt auf. Danach sieht das Telefon eher wie ein verbranntes Stück Fleisch aus, als an ein Hightech Gerät.

Tags: Coca-Cola, iPhone 6, kochen, schmoren, brühen, brennen,, Wasserschaden iPhone 6, siedende Cola-Brühe mit iPhone 6

What do you think?

0 points
Upvote Downvote

Total votes: 0

Upvotes: 0

Upvotes percentage: 0.000000%

Downvotes: 0

Downvotes percentage: 0.000000%

“Berlin – Tag und Nacht”: Kommen Meike und Marcel wieder zusammen und werden ein Paar?

GZSZ: Anna Juliana Jaenner spielt die neue Medien-Studentin Olivia Christen