Navigation: Startseite   -   Entertainment   -   Geschichten   -   Lustiges   -   Funny Bilder (OMG LOL :-)

Unglaublich Hier setzen Hacker eine Katze als WLAN Einbruchswerkzeug ein.

Coole News aus Technik mit diesem Inhalt:




Wenn ihr in Zukunft eine Katze mit einem Halsband seht, sollte ihr aufmerksam werden, denn es könnte sich um eine Katze mit einem WLAN Cracker Halsband handeln. Ein kreativer Sicherheitsspezialist hat einen Weg gefunden, mit Hilfe seiner Katze nach verwundbaren WIFI WLan-Netzwerken zu suchen. Gene Bransfield ist der Sicherheitsexperte hat die Katze seiner Schwiegermutter genutzt, um offene und schlecht verschlüsselte Netzwerke auf zuschlüsseln. Er benutzte die Katze Coco und bastelte aus einer Wi-Fi Karte, einem GPS Modul, einem Spark Core Chip, einer Batterie und eine leopard farbenden Verkleidung ein Wlan Sniffer und nannte es "Warkitteh", basierend auf dem Konzept des "Wardriving". Dabei benutzen Hacker und Cracker schlecht geschützte WI-FI Netzwerke um sich Zugriff zum Internet zu verschafffen. Seine Erkenntnisse hat Bransfield auf der Hacker Konferenz DefCon publiziert.

DAS KÖNNTE EUCH AUCH INTERESSIEREN:

  1. "Popcorn Time": Watch TV Movies for free with the "Netflix" of Internet Pirates

  2. Anna-Maria Hefele: der einzigste Mensch in diesem Universum der in stereo singen kann

  3. Schock für alle BTN-Fans: Steigt Krätze aus?

  4. Unglaubliche Verwandlung von einer 100 jährigen Frau in einen jungen Teenager. Nur wie funktioniert das?



Artikel veröffentlicht am: 10. August 2014