in

Technisches Meisterwerk: Ein Plattenspieler nur aus Lego Steinen gebaut

2405 Legosteine wurden verwendet um diesen Plattenspieler zum Laufen zu bringen. Echt: dieser Plattenspieler nimmt Schallplatten und bringt diese zum Klingen und spielt deren Ton und Musik ab. Der südkoreanische Künstler Hayarobi hat ein Meisterwerk aus Legosteinen gebastelt und einen Plattenspieler entwickelt den er letztes Jahr bei der Brick Pop Art Exhibition in Seoul der Öffentlichkeit präsentiert hat. Sein Gerät namens “The Planet” besteht aus ingesamt 2.405 Legebausteinen einer Lego Power Functions Battery Box und einem Lego Mittenkugelmotor. Nur ein einziges Teil ist nicht selbst von Lego gemacht: der Tonabnehmer der Firma Audio Technica. Ein Lego-Röhrenverstärker und die Lautsprecherboxen stammen ebenfalls aus den umfangreichen Lego-Spielbausteinen und sorgen für guten Ton und ordentlich rums bei den Bässen.

Tags: Lego, Plattenspieler, Legosteine, Musik, Genial

What do you think?

0 points
Upvote Downvote

Total votes: 0

Upvotes: 0

Upvotes percentage: 0.000000%

Downvotes: 0

Downvotes percentage: 0.000000%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mathe-Professor liefert eine geniale Ein-Mann-Show während der Vorlesung

Viral: Ein Monster legt Bahnschienen und begeistert das Internet