in

RFID Implantate im Menschen. Bald nur noch Cyborgs auf der Erde?

RFID Implantate ( hier mehr: http://www.interessantes.at/wissenswertes/ueberwachung/RFID-Implantate.htm ) bieten neue technische Möglichkeiten. Unter die Haut gespritzt, können die kleinen Funkempfänger Daten an das Smartphone oder die Umgebung senden. Im besten Fall wird es für das elektronische Gesundheitssystem genutzt, um ständig Untersuchungsdaten abrufbar zu halten. Bezahlvorgänge können personalisiert werden, in Kombination mit einem Payment Provider wie Paypal sicherlich irgendwann in der Zukunft nicht mehr wegzudenken. Die andere Seite der Medaille ist die ständige Überwachung durch den eigenen oder fremde Staaten. Was ist denn, wenn ein implantierte RFID Chip irgendwann mal die Medikamentendosis versendet und statt 3 Milligramm Medizin plötzlich 3 Gramm verabreicht werden, nur weil ein Cracker den Auftrag bekommen hat, die Schachmatt zu setzen? Diese und weitere Fragen muss sich die Politik und das Gesundheitswesen in Zukunft stellen, wenn ein RFID implantierte Chip als Standard bei jedem Menschen eingesetzt werden soll.

Tags: RFID Implantate, the RFID implants, radio-frequency identification, RFID Chips, menschlicher Cyborg

What do you think?

0 points
Upvote Downvote

Total votes: 0

Upvotes: 0

Upvotes percentage: 0.000000%

Downvotes: 0

Downvotes percentage: 0.000000%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Dieser schreckliche und tödliche Zeitgenosse befindet sich im Supermarkt in den Bananenkisten

Dieser Mann hat die meisten Piercings der Welt und hält damit den Weltrekord