Coole Stories auf BuzzerStar.com!
X

Rührend: Vater spielt Beatles-Song „Blackbird“ für seinen sterbenden Sohn

Chris Picco war der Vater von seinem Sohn Lennon James Picco. Seine Mutter starb in der 24. Schwangerschaftswoche im Schlaf an einer Hirnblutung und Lennon wurde per Kaiserschnitt zur Welt gebracht. Doch im Krankenhaus des Loma Linda University Hospital nahe von Los Angeles stellten die Ärzte keinerlei Hirn- oder Muskelaktivität fest. Sein Vater erinnerte sich daran, dass sein Sohn bei Musik immer sehr aktiv wurde und bat darum, seine Gitarre mit ins Hospital zu bringen. Er spielte seinem Sohn stundenlang den Beatles-Song „Blackbird“ vor, jedoch regte sich der kleine Mann nicht mehr. Am Tag nach der Videoaufnahme starb Lennon in den Armen seines Vaters Chris. Der Mann hat nun in kurzer Zeit seine Frau und seinen Sohn auf tragische Art und Weise verloren.


Tags: Ein letztes Lied für den sterbenden Sohn, Chris Picco singt, Beatles-Song „Blackbird“, Sohn stirbt in Vaters Armen,

accelerated-mobile-pages Allgemein