in

Gigantischer Riesen-Shrimp von 45 cm Länge in Florida von Angler gefangen

Ein Fischer in Florida hat einen 18-inch langen (das sind ganze 45 Zentimeter Länge) Riesen-Shrimp in die Angel gefangen. In Fort Pierce, Florida hatte der Angler sogenanntes Angelglück (“Petrie Heil”) und fischte das Meerestier aus dem Wasser heraus. Diese Monster Kreatur dürfte jedem Feinschmecker das Wasser im Munde verlaufen lassen. Man vermutet, dass es ein Mantis Shrimp ist. Laut Wikipedia (http://de.wikipedia.org/wiki/Fangschreckenkrebse) werden diese Fangschreckenkrebse bis zu 30 Zentimeter lang, aber 45 cm sind doch außergewöhnlich sind. Flusskrebse oder auch Meereskrebse sind eine bekannte Delikatesse. Für Diesen dürften einige Scheine den Besitzer wechseln.

Tags: Fisherman catches monstrous giant shrimp in Florida, are kind of Mantis Shrimp, Gigantischer 45 Zentimeter langer Shrimp in Florida geangelt, marine crustaceans, Riesen Shrimp und gigantischer Flusskrebs

What do you think?

0 points
Upvote Downvote

Total votes: 0

Upvotes: 0

Upvotes percentage: 0.000000%

Downvotes: 0

Downvotes percentage: 0.000000%

Spinnenhund bringt alle Leute zum flüchten (Horror+Video)

Dieser Widder fühlt sich gestört und dann rammt er eine Drohne vom Himmel.