in

DSDS-Randy Baker drehte früher Schwulen-Pornos!

Wir alle haben den Schönling Randy Baker (22) bei der RTL-Castingshow “Deutschland sucht den Superstar” gesehen. Er konnte mit gutem Aussehen und gelungenem Auftritt glänzen. Was viele nicht wissen: Der Casting-Kandidat aus Chemnitz hat früher Schwulen-Pornos gedreht. Das Männer-Model Baker stand schon in London für „Abercrombie & Fitch“ auf der Bühne. Mit dem Song „Say Something“ von A Great Big World feat. Christina Aguilera schaffte er es in die Herzen der Mädchen und in den DSDS-Recall.

Drehte früher Schwulen Pornos und hatte Sex mit fremden Männern

Unter dem Pseudonym “Jaden Hicks” drehte er in der Vergangenheit mehrere Schwulen-Filme. Ihr könnt ihn auf der Porno-Seite “English Lads” (“Englische Burschen”) finden. Dort sind seine Fotos und Videos abrufbar.

Tags: DSDS, Randy Baker, Schwul, Randy Baker drehte Schwulen Pornos, Deutschland sucht den Superstar

What do you think?

0 points
Upvote Downvote

Total votes: 0

Upvotes: 0

Upvotes percentage: 0.000000%

Downvotes: 0

Downvotes percentage: 0.000000%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Flachwitz Wasserschlacht 4: die lustigsten Witze im Netz

Rentner dreht frei und pflügt den Parkplatz um