,

Drachenfische sehen gefährlich aus mit ihren scharfen Zähnen. Sie sehen zum fürchten aus.

Der Drachenfisch oder lateinisch für Idiacanthus atlanticus findet man im subtropischen Wasser der südlichen Hemisphere. In 2,000 Meter Tiefe (knapp 6,562 Fuß) unter dem Meer ist der Fisch zu finden. Die weiblichen Exemplare sehen eindeutig anders aus als die Männchen und können bis zu 40 Zentimeter lang werden. Ihre schrecklichen Reißzähne sehen furchtbar aus und sorgen für Schrecken. Die männlichen Fische werden nur knapp 5 Zentimeter lang, sie fressen nicht und leben nur so lange um sich fortzupflanzen.Das Video auf youtube zeigt euch, wie die Fische im wahren Leben aussehen.

Tags: The Black Dragons of the Sea, Black dragonfish (Idiacanthus atlanticus), Drachenfisch, Dragonfish or Viperfish,

What do you think?

0 points
Upvote Downvote

Total votes: 0

Upvotes: 0

Upvotes percentage: 0.000000%

Downvotes: 0

Downvotes percentage: 0.000000%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

TV-Serie Friends: Fans stürmen das Original-Cafe in New York im Central Park

Derber Scherz: Mann lässt Baby ertrinken während er um ein Portrait-Foto bittet