in

Dieser rasante Sport Flitzer tankt kein Bezin oder Diesel. Er fährt mit Salzwasser. 600 Km weit.

Dieses Elektroauto fährt bis zu 350 km/h schnell und hat Treibstoff für bis zu 600 Kilometer Strecke an Bord. Der sogenannte Quant mit Flusszellenantrieb ist patentiert und auf dem Weg in die Serienproduktion. Die flüsterleise Sportlimousine hat kein Motorengeräusch und wartet noch auf die Abnahme vom TÜV. Dies ist dann der erste große Schritt auf dem Weg in deine heimische Garage. Der Hersteller verspricht für den Prototypen Quant, dem 5,25 m langen Forschungsfahrzeug eine Dauerleistung von ca 653 PS, in der Maximalkraft würden die 4 Elektromotoren eine Power von 925 PS auf die Waage bringen. Ein Drehmoment von maximal 2900 Newtonmeter soll den 2,3 Tonnen Koloss in 2,8 Sekunden auf die Geschwindigkeit von 100 Km/h bringen. Die finale Maximalgeschwindigkeit beträgt 350 km/h und das bei einer Laufleistung von 600 Kilometer. In den Tank des Prototypen passen 200 Liter Elektrolyt-Flüssigkeit, es handelt sich bei dem Treibstoff um eine wässrige Lösung mit Metallsalzen oder sprich einfach gesagt: Salzwasser. Schiffe mit diesem Antrieb sind ebenfalls denkbar.

Tags: Salzwasser Antrieb, Elektrolyt-Flüssigkeit, nanoFLOWCELL® drive, nanoFLOWCELL, Zukunft des Auto

What do you think?

0 points
Upvote Downvote

Total votes: 0

Upvotes: 0

Upvotes percentage: 0.000000%

Downvotes: 0

Downvotes percentage: 0.000000%

Dieser Drone Predator nimmt jede Drone am Himmel aufs Korn

Elektrischer Mikrowellenantrieb der NASA könnte der Durchbruch bei der bemannten Raumfahrt werden