Navigation: Startseite   -   Entertainment   -   Geschichten   -   Lustiges   -   Funny Bilder (OMG LOL :-)

Der Nachfolger Candy Candy Crush Soda Saga des Spiele Hits Candy Crush von King ist da

Coole News aus Entertainment mit diesem Inhalt:




Süßigkeiten haben wir nicht nur gern unter dem Weihnachtsbaum, nein viele vertreiben sich mit dem Spiel Candy Crush auf dem Smartphone die Zeit. Hersteller King hat damit vor Jahren einen Überraschungshit gelandet und präsentiert jetzt in London den offiziellen Nachfolger "Candy Crush Soda Saga". Wenig später wurde in New York eine Straße zur "Candy Crush"-Meile umfunktioniert. Das Spielprinzip ähnelt dem Vorgänger Candy Crush wie ein Ei dem anderen. Es geht immer noch um das süchtig machende Prinzip "3 gewinnt". Man muss 3 Farben einer Kategorie zusammenschieben, um Punkte zu sammeln und die Kombinationen weg zu sprengen. Aktuell gibt es für den ersten Teil ca. 650 Levels, der ebend angekündigte 2. Teil "Candy Crush Soda Saga" kommt auf gut 165 Levels. Der neu präsentierte Teil ist jedoch nur etwas für Könner, denn der Schwierigkeitsgrad wurde stark angezogen. Es ist somit optimal für alle "Candy Crush"-Profis geeignet und bietet neue Herausforderungen.

Die Entwickler Schmiede King hat letztes Geschäftsjahr 141,7 Millionen Dollar Gewinn erwirtschaftet. Doch wie verdient man mit einem Free-to Play Titel Geld? Immer dann wenn ihr einen Booster bei Google Play für das Spiel kauft, geht das Geld direkt an King und einen kleinen Teil behält Google für sich. Für das Jahr 2015 wird etwas großes und geniales Neues angekündigt, lassen wir uns doch einfach überraschen.

DAS KÖNNTE EUCH AUCH INTERESSIEREN:

  1. Essen kochen auf die Studentenart - Kartoffelschälen mal etwas anders!

  2. “Berlin – Tag & Nacht”: Joe baut Horror-Crash: Tot?

  3. Diese Katzenbabys werden dir garantiert den Tag versüßen

  4. Mega-Hochzeit in Hollywood: Brad Pitt und Angelina Jolie sind nun Mann und Frau.



Artikel veröffentlicht am: 23. November 2014